ALBA verkauft Anteile an der Stadtentsorgung Rostock / Mehrheitsübernahme der SR Service GmbH

ALBA weitet Engagement im Bereich der gewerblichen Abfallentsorgung in Rostock aus

03.02.2011 - Berlin. Die Bürgerschaft der Hansestadt Rostock hat in ihrer heutigen Sitzung der Übernahme der Anteile der ALBA Group an der Stadtentsorgung Rostock GmbH zugestimmt. Im Gegenzug übernimmt ALBA einen Mehrheitsanteil an der SR Service GmbH, einer Tochtergesellschaft der Stadtentsorgung Rostock GmbH. ALBA ist damit künftig zu 70 Prozent an der SR Service GmbH beteiligt.
ALBA verkauft Anteile an der Stadtentsorgung Rostock / Mehrheitsübernahme der SR Service GmbH

03.02.2011 – Berlin. Die Bürgerschaft der Hansestadt Rostock hat in ihrer heutigen Sitzung der Übernahme der Anteile der ALBA Group an der Stadtentsorgung Rostock GmbH zugestimmt. Im Gegenzug übernimmt ALBA einen Mehrheitsanteil an der SR Service GmbH, einer Tochtergesellschaft der Stadtentsorgung Rostock GmbH. ALBA ist damit künftig zu 70 Prozent an der SR Service GmbH beteiligt.

Die ALBA Group hatte der Hansestadt Rostock diese Anteilsverschiebung angeboten, um ihr Betätigungsfeld in der gewerblichen Abfallentsorgung in Rostock intensiver ausbauen zu können. Die Geschäftsfelder der SR Service GmbH umfassen unter anderem die Sammlung von gewerblichen Abfällen aller Art, von Glas, gewerblichen Bioabfällen sowie von kommunalen und gewerblichen Papier- und Pappe-Abfällen. Zusätzlich hat die SR Service GmbH seit Januar dieses Jahres die Entsorgung der Gelben Tonnen und Gelben Säcke in Rostock übernommen. Diesen Auftrag, der über vier Jahre läuft, hatte ALBA über ein vom Dualen System Deutschland durchgeführtes europäisches Ausschreibungsverfahren erhalten.

„Mit der Übernahme des Mehrheitsanteils an der SR Service GmbH können wir uns vollständig auf unser gewerbliches Wachstum im Raum Rostock konzentrieren“, so Rüdiger Hochgräfe, Bereichsleiter Waste Operations Nord der ALBA Group. „Wir freuen uns sehr, dass wir mit unserem Service und unserem Know-how überzeugen und so den zusätzlichen Auftrag zur Entsorgung der Leichtverpackungen über die Gelben Tonnen in Rostock gewinnen konnten“, so Hochgräfe weiter. Fragen rund um den neuen Service Gelbe Tonne/Gelber Sack beantwortet die SR Service GmbH unter der Telefonnummer 0381/4593-111.


Artikel drucken Artikel drucken