Ab in die Kiste

Die Sammlung und Aufbereitung leerer Tintenpatronen und Tonerkartuschen aus Druckern, Kopierern und Faxgeräten sowie von ausgedienten Handys ist die Aufgabe der Interseroh Product Cycle GmbH.

29.08.2008 – Die Sammlung und Aufbereitung leerer Tintenpatronen und Tonerkartuschen aus Druckern, Kopierern und Faxgeräten sowie von ausgedienten Handys ist die Aufgabe der Interseroh Product Cycle GmbH. Mit der Sammlung der Leermodule über die Sortierung und Reinigung bis hin zum Verkauf an die „Refiller“ – die Wiederbefüller – konnte die Interseroh-Tochter in den vergangenen Jahren rund 15 Millionen Leermodule dem Produkt-Kreislauf wieder zuführen.

Klicken Sie auf ein Foto, um die Bildstrecke zu starten. (7 Fotos)

> zurück zum Archiv


Artikel drucken Artikel drucken