Zahl des Monats Oktober 2011

96 Prozent aller gebrauchten Aluminiumdosen in Deutschland wurden 2009 wiederverwertet.

96 Prozent aller gebrauchten Aluminiumdosen in Deutschland wurden 2009 wiederverwertet.

Das gab im August 2011 die European Aluminium Association (EAA) bekannt. Mit diesem Spitzenwert sind die Deutschen Europameister im Dosenrecycling. Im Gesamtdurchschnitt ergab sich in den Ländern der EU 27, des EFTA-Raums und in der Türkei eine Verwertungsquote von 64,3 Prozent – immerhin eine Steigerung von 1,2 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. In Zahlen ausgedrückt handelt es sich dabei um einen Zuwachs von etwa 400 Millionen Getränkedosen. Die Verwertung dieser Menge entspricht einer Einsparung von rund 50.000 Tonnen CO2.
Neben Deutschland schneiden vor allem die skandinavischen Länder, Belgien und die Schweiz mit Verwertungsraten um die 90 Prozent gut ab. Als Erfolgsfaktoren erwiesen sich das Dosenpfand und gut organisierte Abfall-Sortiersysteme.

> zurück zum Archiv


Artikel drucken Artikel drucken